Wenn Sie auch zu den Befürwortern des leistungsfördernden Mittagsschalfs gehören, schreiben Sie mir eine Nachricht!

Mut zum Schlafen

Nur wenige haben den Mut zu schlafen, wann sie müde sind. Die meisten schlafen, wenn man es von ihnen erwartet.
Theodor Fontane (1819 - 1898)

Die Zukunft der Arbeit

Power Napping: Ein unterschätzter Baustein für eine nachhaltige Hochleistungsgesellschaft

Beitrag auf Google Books lesen

Die Zukunft der Arbeit

 

Studie Powernapping von Rosemarie Buchmayer

Powernapping, wie der 15-20 minütige Kurzzeitschlaf in der Mittagszeit genannt wird, erlebt durch die ständig wachsenden Anforderungen der technisierten Umwelt an den Menschen eine weltweite Wiederentdeckung. Untersuchungen zeigen, dass es in der Mittagszeit aufgrund von biologischen Rhythmen zu einer Reduzierung der Leistungsfähigkeit und Konzentration sowie erhöhten Fehlerrate und verstärkten Müdigkeit kommt.

In Gesundheits- und Krankenpflegeschulen gibt es keinen Unterschied im Arbeitsablauf zwischen vormittags und nachmittags. Die Unterrichtstätigkeiten, Projektbegleitungen, Besprechungen und andere lehrerspezifische Aufgaben müssen auch nachmittags bei gleichbleibender Unterrichts- und Arbeitsqualität erledigt werden. Aufgrund dieser Arbeitssituation erhebt sich die Frage, ob die Anwendung von Powernapping in der Mittagszeit bei Lehrerinnen und Lehrern in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule während der Dienstzeit eine gesundheitsfördernde Maßnahme darstellt und zu einer Verbesserung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit führt.

Weiters wird versucht, einen wissenschaftlichen Kontext zwischen Powernapping und der Chronobiologie - einem Teilgebiet der Biologie - welches sich mit der Erforschung von zeitlichen Gesetzmäßigkeiten befasst, herzustellen. Abschließend werden Möglichkeiten dargelegt, wie Powernapping in Gesundheits- und Krankenpflege-schulen umgesetzt werden könnte.

Dieses Konzept wurde speziell für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule entwickelt, ist aber auf andere Organisationen übertragbar.

Powernapping - Rosemarie Buchmayer (PDF)

Weiter zu "Inemuri - ein neues Sachbuch von Brigitte Steger"